Gruber-Schüler sammeln für die Burghauser Tafel

Die Schülerinnen und Schüler der Franz-Xaver-Gruber Mittelschule starteten auch in diesem Jahr zusammen mit den Lehrerinnen Simone Pollerspöck und Julia Wührl wieder eine Weihnachtsaktion. Heuer wurde dabei fleißig für die Burghauser Tafel gesammelt. Die Jugendlichen packten dazu haltbare Lebensmittel in Kisten. Viele Packungen Nudeln, Reis, Süßigkeiten, Konserven und vieles mehr konnten nach dieser Aktion an die ehrenamtlichen Helfer der Burghauser Tafel übergeben werden.

Ein großes Dankeschön gilt den Eltern, Schülerinnen und Schülern, die zahlreiche Lebensmittel mit in die Schule gebracht haben.

Kommentare sind deaktiviert