Erlebnispädagogischer Tag in der Klasse 5a2

Am 12.05.22 durfte die 5a2 mit Herrn Martin Klemisch einen halben Tag verbringen. Erlebnispädagogische Spiele standen am Programm. Die Gruppenerfahrung stand im Mittelpunkt. Zusammenhalt, gegenseitige Unterstützung und Selbsterkenntnis waren unter anderem Teile der Erfahrung. Mit Spaß, aber auch Disziplin wurde herausgefunden, was es braucht, dass Spiele in der Klasse funktionieren können. Herr Klemisch hat uns außerdem gezeigt, dass es nicht immer einfach ist, wenn viele Prozesse gleichzeitig ablaufen, daher ist es besser eine Aufgabe nach der nächsten zu lösen. Es war ein Tag voller Spaß, Emotionen und Denkprozessen.

Kommentare sind deaktiviert