Digitalausstattung nimmt neue Formen an

Bildschirme

Displays und Dokumentenkameras ersetzen die Beamer

Anstelle der bisherigen Beamer wurden große Bildschirme angebracht und auch die Dokumentenkameras wurden gegen neue Geräte mit vielen zusätzlichen Funktionen ausgetauscht. Finanziert wurde die Ausstattung von der Stadt Burghausen und dem Freistaat Bayern. So konnten über die Sommerferien alle Klassenzimmer, sowie die Fach- und Ganztagesräume mit den Gerätschaften ausgestattet werden.

Entscheidender Vorteil der Anschaffungen ist die kabellose Übertragung von Bildern, Präsentation oder Videos durch diverse Endgeräte. Somit können Laptops genauso verwendet werden, wie iPads oder Smartphones.


 

Kommentare sind deaktiviert